Stammbaum

Diese haben uns den Geist übertragen:

  • 1207: Gründung der Abtei Gomerfontaine, Bistum Rouen, in Frankreich

Wappen der Abtei Gomerfontaine

  • 1792: die Schwestern werden aus Gomerfontaine vertrieben
  • 1816: gelingt es einigen von ihnen, unter die Führung einer der Schwestern, Dame Pauline Ducastel, das monastische Leben in Saint Paul-aux-Bois (Bistum Soissons, Frankreich) wieder aufzunehmen
Schmale Tür hinter der Kirche

durch diese Tür gelangt man zum

  • 1904 werden die Schwestern von der antiklerikalischen Regierung Frankreichs ausgetrieben: sie sehen sich benötigt, das Land zu verlassen – und werden in Saint Paul heute noch vermißt!
  • Sie gelangen in belgischen Fourbéchies, wo sie eine provisorische sehr dürftige Unterkunft finden

Die Abtei im Frühjahr mit einer blühenden WieseAbtei Maria Frieden